Das „Magasin“- Sofa, in Berlin gebaut, mit Naturmaterialien gepolstert

» Anfrage

 


Magasin Sofa

Preis: ab: 4200,- Euro

Design:  1960er Jahre
Hersteller:
Magasin Berlin, Deutschland

Dieses Sofa wurde nach unseren Plänen gebaut. Hergestellt wird das Gestell in einer Brandenburger Tischlerei, die seit den 1960er Jahren auf Möbelbau spezialisiert ist.
Auch gepolstert wurde das Sofa in einem regionalen Betrieb.

Gestell und Polsterung sind in reiner Handarbeit gefertigt.

Das Sofa ist in der Qualität und Tradition der 1960er Jahre gebaut.
Für die Polsterung sind ausschließlich hochwertige Materialien über einem Federkern verarbeitet. Wir benutzen Kokos, Baumwolle, Leinen und auf Wunsch auch Latexschaum (5cm), ansonsten Kaltschaum.

Mit einem einfachen Handgriff lassen sich Sitz und Rückenfläche zur Liegefläche aufklappen. Dank des hochwertigen Federkerns ist das Sofa auch ein komfortables Gästebett.

Für das Gestell und die Armlehnen wurden einheimische Hölzer aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern verwendet. Die Armlehnen sind aus Nußbaumholz, Buche oder Kirschbaum. 

Das Holz der Armlehnen wurde mit einem Ölschliff aus Leinöl versiegelt. Dies ist eine traditionelle und aufwendige Art der umweltbewußten Oberflächenbehandlung.

Das Holz hat dann Handschmeichlerqualität.

Das Sofa ist mit einem Polsterstoff des Herstellers Bute, einem hochwertigen, schottischen Schurwollstoff bezogen. Diesen gibt es in vielen wunderbaren Farben, die Sie sehen können, wenn Sie dem Link folgen: 

tweed/butefabrics

Auf Wunsch sende ich gerne ein Stoffprobe zu, es würde allerdings nicht unbedingt die gewünschte Farbe sein.

Die Maße sind folgende:

Länge: 204cm
Tiefe: 75cm
Höhe: 75cm (Rücken)
Sitzhöhe: 47cm
Liegefläche: 190x95cm

Magasin-Sofa in grau mit Kedarnaht und Nussbaumholz

Magasin-Sofa in grün ohne Kadernaht mit Nussbaumholz

Magasin-Sofa in Blau und mit Kedarnaht